Annika Blanke

Annika Blanke

Rechtsanwältin

ArbeitsrechtHandels- und Gesellschaftsrecht

Annika Blanke berät Unternehmen und Führungskräfte im Arbeitsrecht zu Arbeitsverträgen, Befristungen, Kündigungen, Vergütungsmodellen aber auch zu den arbeitsrechtlichen Folgen von Fusionen, Übernahmen und Stilllegungen. Im kollektiven Arbeitsrecht entwirft und verhandelt sie Betriebsvereinbarungen und berät in betriebsverfassungsrechtlichen Fragen. Im Handels- und Gesellschaftsrecht betreut Annika Blanke Unternehmen von der Gründung – insbesondere GmbHs – über Gesellschafterkonflikte bis hin zur Aufhebung von Geschäftsführerverträgen. Außerdem gestaltet und verhandelt Annika Blanke Verträge für Vorstandsmitglieder von Aktiengesellschaften. Neben den Branchen Aviation und Großhandel berät sie insbesondere in den Bereichen Personalberatung, Healthcare, Fahrradherstellung sowie Presse- und Verlagswesen.

Stationen
  • Rechtsanwältin bei ebl factum rechtsanwälte I notare, Frankfurt (seit 2016)
  • Zulassung als Rechtsanwältin (2016)
  • Referendariat beim OLG Frankfurt mit Anwaltsstation bei Flick Gocke Schaumburg und Wahlstation in der zentralen Rechtsabteilung der Deutschen Bahn Fernverkehr AG
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Justus-Liebig-Universität Gießen
  • Geboren in Aachen

Kontakt

Annika Blanke
Eschersheimer Landstraße 6
60322 Frankfurt am Main
T   069 / 74 74 9 - 150
a.blanke@ebl-factum.com

E-Mail

vCard


Sprachen:
Deutsch, Englisch


Annika Blanke

Weitere Ansprechpartner

Axel Weber
Arbeitsrecht

Dr. Jürgen Breitenstein
Arbeitsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht

Hendrik Bourguignon
Arbeitsrecht

Kerstin Streichardt
Arbeitsrecht

Ann-Charlotte Ebener
Arbeitsrecht, Medizinrecht, Versicherungsrecht

Christian Beye
Arbeitsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Immobilienrecht und Erbrecht, Notariat

Dagmar Dexheimer
Arbeitsrecht

Susanna Grichtmaier
Arbeitsrecht

Axel Breinlinger
Arbeitsrecht